Clan Regeln

  • 1. Der Clan

    §1 Clanziele

    An erster Stelle steht Spielspaß. Wir versuchen, ein gemeinsames Spielerlebnis für alle Charaktere zu schaffen. Zu den langfristigen Zielen unseres Clans gehört vor allem die erfolgreiche Teilnahme an den aktuellen und anstehenden Missionen.

    PvP wird ebenfalls gemacht, aber nur am Rande.

    Es gibt keine Anwesenheitspflicht, das reale Leben geht IMMER vor. Eine Missionsbeteiligung ist zwar erwünscht, aber es gibt keinen Zwang zur Teilnahme. AUßER: Im Kalender trägt man zur jeweiligen Mission ein ob man teilnimmt oder nicht! Sollte man der Teilnahme zusagen ist sie verplichtend, außer man gibt dem Missionsbauer rechtzeitig Bescheid das er anders planen kann.


    §.2: Verhalten im Clan/auf Teamspeak

    Die Mitglieder haben einen respektvollen Umgang mit ihren Mitmenschen pflegen. Alle Mitglieder gehen rücksichtsvoll miteinander um.

    Es wird ein Altersgerechtes Verhalten an den Tag gelegt! Störende Geräusche sowie Dauersenden sind ebenfalls nicht gestattet!

    Geplante Missionen dürfen ohne Erlaubnis des Missionsbauers oder der Clanleitung nicht im Vorfeld eingesehen werden.

    Das direkte oder indirekte Werben für andere Spielegemeinschaften ist für alle untersagt.


    §3: Probezeit

    (1) Ab der Aufnahme durchläuft jeder neue Spieler eine Probezeit von 4 Wochen.

    (2) Das neue Mitglied wird in dieser Zeit verstärkt beobachtet. Jeder Spieler kann in der Probezeit ohne Angabe von Gründen aus dem Clan entlassen werden.

    (3) In der Probezeit muss die Grundausbildung (AGA) absolviert werden.


    §4: Vorbereitung/Technik

    Alle Mitglieder sind dazu verpflichtet, das Spiel Arma 3 und die benötigten Mods aktuell zu halten.

    Wir unterstützen nur die Einrichtung der Mods über Arma3Sync und unsere claninterne Mod-Repository.

    Zu Beginn einer Veranstaltung müssen Arma 3 und das Modset funktionsfähig sein.

    Die Funktionstüchtigkeit kann vorab über eine Probeverbindung mit dem Server getestet werden.

    Jedes Mitglied ist letztendlich selbst dafür verantwortlich, dass seine Hard- und Software pünktlich einsatzbereit ist!


    §5: Verhalten im Spiel

    Jede Art des Betrügens oder des Ausnutzens von Spielfehlern ist verboten!

    Jedes Mitglied ist verpflichtet, die Squad-URL zu nutzen!

    Wer den Spielbetrieb durch langes AFK-Gehen oder ähnlichem störenden Verhalten aufhält, kann aus der Mission verwiesen werden.

    Den Anweisungen von Vorgesetzten ist Folge zu leisten!

    Die Verwendung von TFAR ist Pflicht! Das TFAR-TS3-Plugin muss während einer Mission zu jedem Zeitpunkt aktiviert sein!

    Alle Mitspieler versuchen Atmosphäre zu schaffen. Begonnenes Rollenspiel darf nicht gestört werden und alle Spieler müssen sich, je nach ihren Fähigkeiten, daran beteiligen.

    Das absichtliche oder fahrlässige töten oder verwunden von verbündeten Einheiten ist nicht zulässig.


    §6: Verhalten nach Außen

    (1) Jedes Mitglied ist dazu angehalten, unsere Gemeinschaft nach außen hin positiv zu vertreten, und den Ruf des Clans nicht zu schädigen.

    (2) Aktionen, die den Ruf der DEVGRU schmälern oder schädigen, können zu Disziplinarstrafen und permanenten Ausschlüssen führen.


    §7. Video und Bilder

    Bei Missionen oder Clanveranstaltungen kann es zu Bild- und oder Videoaufnahmen kommen.

    Diese sind für die HP, Twitch oder Youtube gedacht.

    Bei Beitritt des Clans stimmt man der Aufnahme und Veröffentlichung zu.


    §8. Regelzustimmung

    Jedes Mitglied stimmt automatisch beim Claneintritt diesen Regeln zu.

  • Alucard

    Hat das Thema geschlossen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!